Ein besonderer Intensivsonntag am 1. Advent

04.12.2017

Derweil in zahlreichen Wohnzimmern das erste Licht am Adventkranz angezündet wurden, trafen wir uns zu einem besonderen Intensivtraining in der Ballsporthalle des Sportpark Luftschiffhafen.

Nach einem erfolgreichen Jahr 2017 stand nämlich die Planung für die kommenden Monate und Jahre auf dem Plan. Was wollen wir als  Verein erreichen und vor allem, wie wollen wir die gesetzten Ziele erreichen? Unsere Anja stellte den allen Mitgliedern erste Ideen vor, erläuterte die nicht einfachen Entscheidungsprozesse und lud alle Mitglieder ein, sich aktiv in die Gestaltung einzubringen.  Wir verkünden hier sicher keine Neuigkeiten, wenn wir behaupten, dass gerade die aktive Mitarbeit aller Beteiligten eine wichtige Grundlage für die Erreichung unserer gesetzten Ziele ist. Daher nahmen wir uns am gestrigen 3. Dezember auch ausgiebig Zeit, um genau über dieses Thema zu sprechen.

Die anschließenden Trainingseinheiten gewährten bereits einen ersten Einblick in die anstehenden Aufgaben, doch wir beendeten den Tag gerade noch rechtzeitig, um einen späten Adventskaffee zu genießen und die ersten Schneeflocken der Vorweihnachtszeit zu bestaunen.