Sommerfest "Danke für 70 Jahre Treffpunkt Freizeit"


Bild zur Meldung: Sommerfest "Danke für 70 Jahre Treffpunkt Freizeit"



Der heutige Sonntag hatte es schwer in sich. Ab 10:00 Uhr wagten wir uns trotz der tropischen Temperaturen im Sportpark Luftschiffhafen auf den Trainingsplatz, wenn auch mit vielen Pausen, Unmengen Melone und leckerem Eis. Im Anschluss folgte ein Umsetzen in den Treffpunkt Freizeit, denn dort wurde eine Sommerfest gefeiert, mit dem sich unser langjähriges "Zuhause" bei allen großen und kleinen Gästen für 70 wunderbare Jahre bedankte. Es  gibt extra für dieses ganz besondere Jubiläum, hier im Haus eine superschöne Ausstellung, die ihr euch unbedingt anschauen solltet. Absolut liebevoll wurde die Geschichte des Hauses aufgearbeitet und ist auf zahlreichen Schautafeln erlebbar geworden. Passend zum Jubiläum wurde übrigens auch ein Buch herausgegeben, welches am Infotresen erworben werden kann.

Derweil fleißige Eltern und Mitglieder bereits seit 14:00 Uhr an unserem Infostand mit großen und kleinen Gästen emsig Musikinstrumente bastelten, die reißenden Absatz fanden, schlüpften wir um 15:45 Uhr in unsere Auftrittskleidung, um ein musikalisches Dankeschön bei Mitarbeitenden und Gästen dazulassen. Natürlich wissen wir, dass unsere Musik nicht immer bei allen Anwohnenden des traditionsreichen Mehrgenerationenhauses auf offene Ohren trifft, doch der Treffpunkt Freizeit ist nun einmal unser "Zuhause" und wie Henri es so schön in seiner Anmoderation sagte, gehören wir fast genauso lange zum Treffpunkt, wie er alt ist. wir hoffen natürlich, dass dies auch noch lange so bleibt.

Wer zum Sommerfest nicht dabei war, hat echt eine tolle Party verpasst. Ein kunterbuntes Bühnenprogramm, zahlreiche Mitmachangebote und kulinarische Angebote ließen kaum einen Wunsch offen und sogar das wetter spielte mit, denn in den Nachmittagsstunden sanken die Temperaturen auf ein durchaus erträgliche Maß und als die Band "Banda Comunale" um 18:00 Uhr auf der großen Bühne loslegte, war die improvisierte Tanzfläche ganz schnell mit fröhlich feiernden Gästen gefüllt.

Ein dickes Dankeschön an das Organisationsteam und alle Mitmachenden!