0331-9793035
 

Liebe aktive und passive Mitglieder, sowie Förderer des FZ Potsdam,

 

am Sonnabend dem 4. Juni wurde der Erfolg bei der FANFARONADE des Jahres 2010 knapp, aber wiederum erfolgreich verteidigt. Dazu von unserer Seite einen

 

HERZLCHEN GLÜCKWUNSCH DEN AKTIVEN MITGLIEDERN

 

Ein Dank der Redaktion gilt diesmal aber auch den aktiven Oldies ( Gabi F.  Michael D.  Michael W.) die nach unserem Aufruf vom 30.4.11 zur Unterstützung der Vorbereitungen der Aftershowparty tatkräftig, unkompliziert mit anpackten und den Aktiven nach ihrer Rückkehr aus Cottbus schon eine vorbereitete Festwiese bieten konnten. Wir hoffen einmal, dass die Handgriffe der „Alten Herrschaften“ zur Zufriedenheit und zum schellen Start der Siegesparty beigetragen haben … ging denn die Feier wirklich bis zum Sonnenaufgang ?

 

Des weiteren erlaubt sich, die Redaktion Euch bekannt zu geben, dass sich die Oldies in fast schon alter Tradition

 

am Freitag, den 26. 8. 2011 ab 18.00 Uhr im “Cafe Babelsberg“ in 14482 Potsdam in der P.-Neumann-Str. 19 treffen werden.

 

Das Motto des Abends lautet: „ wir haben keins – können darüber aber einen ganzen Abend lang palavern “

Hier erfolgt jedoch wieder der Aufruf an Euch: „Räumt endlich Eure Archive auf“ und bringt  interessante Zeitdokumente aus Eurer Jugend in Schrift und Bild mit. Wer hat ev. Bild - und Tonmaterial von der „richtigen“ Musikschau des Sportfestes 1977 im Zentralstadion ???

 

 

 

Aber, die Redaktion ist trotzdem von Folgendem entzückt !

 

Unter der Seite:   http://www.mtb-fanfaronade.de/   (bis nach unten scrollen) findet Ihr Filmmaterial für Insider, die schon Auftritte vor mehr als 100000 Augenpaaren bestritten haben

feinste Aufnahmen, ertaunlich guter Ton, mit vielen bekannten Gesichtern !!!

 

wirklich - Gänsehautfeeling für Die, die einmal dabei waren ....

 

Wer sucht, findet Beiträge von 1969,1983 und 1987. Auch ist dieser Film von 1977 dabei

 

Musikschau 1977    http://www.youtube.com/watch?v=ORFT9HaBc7Q

Da macht die Redaktion aber ein langes Gesicht. Wer kann sich denn "daran" erinnern ?         Da fehlen doch unsere Solobläser und unsere Pauker !!!

 

Teil 1 1983     http://www.youtube.com/watch?v=lhvqvyip2Ek&feature=related

Teil 2 1983     http://www.youtube.com/watch?v=-6VU38OBoS0&feature=related

 

 

 

Hinsichtlich der Planung, bitten wir Euch um Rückmeldung bis zum 15.08.2011 (per Mail oder der Telefonnr. 033748-10589). Auch wer sich ganz kurzfristig entscheidet, ist wie immer ein willkommener Gast.  

 

 

 

Bleibt weiterhin auf Empfang !

Eure Redaktion