The same procedure as every year

04.12.2017

Nein, wir haben den Jahreswechsel nicht um satte 27 Tage vorverlegt, aber die Überschrift passt einfach perfekt zu unserem heutigen Nachmittag. Unsere Adlerküken haben nämlich ganz traditionell die vorweihnachtliche Plätzchenpoduktion angekurbelt, um allerlei Dosen und Schachteln mit dem leckeren Weihnachtsgebäck zu füllen.

In diesem Jahr heizten wir den Herd im Treffpunkt Freizeit vor, um unsere 17 kg Mürbeteig in knusprige Köstlichkeiten zu verwandeln. Erfreulicherweise standen einige fleißige Eltern parat, um uns zu unterstützen, denn ihr könnt euch sicher vorstellen, dass 15 Adlerküken mit Teig und Mehl ein ordentliches Chaos anrichten können.  Wie ihr mit Hilfe unserer Bildergalerie feststellen könnt, verlief unser Backabenteuer aber in geordneten Bahnen, auch wenn zum Abschluss literweise Zuckerguss auf die fertigen Teilchen verteilt wurde.

Wir konnten unsere jüngsten Mitglieder also unbeschadet mit Unmengen Gebäck in den wohlverdienten Feierabend verabschieden und freuen uns schon mal auf das nächste Adventsvergnügen, denn am kommenden Freitag geht’s ab ins Kino.