Fanfarenzug
Potsdam
Der Ehrenbotschafter der Landeshauptstadt

 
Atlasfest

Musik und Infos bei der Potsdamer Feuerwehr


Bild zur Meldung: Musik und Infos bei der Potsdamer Feuerwehr



Nur einen Tag nach den Potsdamer Sporttagen, zog es uns und unseren Infostand zum "Tag der offenen Tür" bei der Potsdamer Berufsfeuerwehr. Ab 10:00 Uhr konnten große und kleine Gäste sich in aller Ruhe über die Arbeit und Ausrüstung der Berufsfeuerwehr informieren. Zusätzlich zeigten diverse ehrenamtlich agierende Freiwillige Feuerwehren, was sie in der Lage sind zu leisten. Erfreulicherweise zeigten die freiwilligen Wehren obendrein, dass sie nicht nur Feuer löschen können, sondern auch für das leibliche Wohl sorgen. Wir haben natürlich wieder unsere Probierangebote ausgepackt und zusätzlich eine Bastelstrecke aufgebaut, an der kleine Rasseln und lustige Atemtrainer hergestellt werden konnten. Zugegebenermaßen waren wir von dem anhaltenden Ansturm etwas überrascht, aber Dank unserer treuen Mitglieder, konnten wir in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr ein buntes Mitmachangebot präsentieren. A propos Präsentation! Punkt 14:00 Uhr erklang das Schlagwerk des Potsdamer Fanfarenzuges und sorgte für Aufmerksamkeit, bevor ein Platzkonzert für eine unverhoffte musikalische Abwechslung im Schatten des Schlauchtrocken- und Ausbildungsturms sorgte. Neben dem reichlich gespendeten Applaus, sorgte ein improvisiertes Gruppenfoto auf einem der beeindruckenden Einsatzfahrzeuge für ein echtes Highlight.

Wir danken der Potsdamer Berufsfeuerwehr, für einen wunderbaren Tag mit zahlreichen Gästen, vor einer beeindruckenden Kulisse.