0331-9793035

Trainings- und Auftrittsbetrieb bis einschließlich 19. April 2020 eingestellt

13.03.2020

Sicher sind euch die jüngsten Entscheidungen im Umgang mit dem Coronavirus nicht entgangen. Der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Potsdam hat gestern Abend mit einer Allgemeinverfügung sämtliche Einrichtungen der Stadt von heute bis einschließlich 19. April 2020 für Angebote und Nutzer geschlossen, darunter auch den Treffpunkt Freizeit und das Gelände des Sportpark Luftschiffhafen.

Nach Rücksprache in unseren vereinsinternen Gremien haben wir daher die Einstellung des Trainings- und Auftrittsbetriebes für diesen Zeitraum beschlossen. Darunter fallen auch der geplante Bowling-Cup und das Nachwuchstrainingslager im KiEZ Prebelow.

Diese drastischen Maßnahmen sollen der wichtigen Abflachung der Infektionskurve und dem Schutz unserer Mitglieder dienen.

Daher appellieren wir an euch: Bitte vermeidet weitestgehend nicht notwendige soziale Kontakte und beachtet die bekannten Hygieneregeln. Aktuelle Informationen und Hinweise findet ihr unter www.rki.de und www.infektionsschutz.de  

 

PS. Informationen zur Durchführung der Saisoneröffnung 2020 liegen uns noch nicht vor, aber wir halten euch selbstverständlich auf dem Laufenden.

 

Foto: Händewaschen nicht vergessen!