0331-9793035

Vorstellungsrunde Nr. 8 - Die Männer mit den Stöcken

07.08.2019

Hier haben wir mal wieder eine Arbeitsgruppe, die stets im Focus steht und obendrein noch unverzichtbar ist, denn was wäre ein Orchester ohne Dirigent. Genau! Der Mann mit dem optisch auffälligen Stab dirigiert das Ganze, achtet auf das Tempo und sorgt für den Zusammenhalt der einzelnen Instrumentengruppen. Das war es aber noch nicht. Auch diverse Richtungsänderungen, Kurven, Stopps und natürlich der unverzichtbare gleichmäßige Antritt geschehen auf sein Zeichen. Schon mal beobachtet, dass alle unserer Musiker ihre Instrumente gleichzeitig auf- oder abnehmen und das komplette Schlagwerk seine Sticks in eine bestimmte Grundhaltung bringt? Auch hierfür gibt es Stabzeichen. Der jeweilige Mann vor dem Fanfarenzug ist also kein schmückendes Beiwerk, sondern eine superwichtige Person, die auch mal vermisst wird. Es gab nämlich mal eine Show in Kerkrade, die unter der Stabführung von unserem Robert aufgeführt wurde. Den Abschluss bildete der Fanfaren Rock und Robert entschied sich spontan zur Einbindung des Publikums. Dafür verließ er seinen gewohnten Platz und animierte die  Zuschauer zum Mitklatschen. Aufgeregtes Zitat eines Bläsers nach der Show: „Ich drehe mich im Notenhals um und schaue zu Robert und er ist nicht da. Ich habe erst einmal einen Schreck bekommen, bis ich ihn klatschend vor dem Publikum sah. Das war soooo cool!“ Dem ist wohl nichts hinzuzufügen.  

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Vorstellungsrunde Nr. 8 - Die Männer mit den Stöcken