0331-9793035

Zutritt nur mit Gehörschutz - Schlagwerkworkshop in Petzow

27.01.2020

Ich versuche mich gar nicht erst an irgendwelchen Fachbegriffen aus der Sprache des Schlagwerks. Das endet unter Umständen peinlich, aber ich kann berichten, dass unser Schlagwerk das letzte Wochenende in gebührender Abgeschiedenheit des KiEZ Inselparadies in Petzow verbracht hat und eben diese Abgeschiedenheit auch voll und ganz ausgenutzt hat.
Unsere Bläserinnen und Bläser erhalten seit einiger Zeit ja professionelle Unterstützung seitens eines Solisten des Landespolizeichorchesters Brandenburg und da  lag es nahe, auch das Schlagwerk mit auf uns zugeschnittenen Inhalten auf Zack zu bringen. Der richtige Ansprechpartner war schnell gefunden und hatte erfreulicherweise auch Zeit für uns. Kuli (Martin Kulinski) ist nun wahrlich kein Unbekannter, wenn es um die Ausbildung des Schlagwerkes geht und wer es ganz genau wissen will warum, der schaut einfach mal hier nach.

Fakt ist, das Workshop-Wochenende des Schlagwerkes verging wie im Fluge, war vollgepackt mit spannendem Training sowie neuem Wissen und war ein toller Erfolg für alle Beteiligten. Wir planen auf alle Fälle eine Neuauflage!

PS. Und ja, der (N)ostalgische Charme im KiEZ ist noch voll erhalten. Schon bei der Anreise wurden zig Geschichten aus der Kindheit ausgepackt.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Zutritt nur mit Gehörschutz - Schlagwerkworkshop in Petzow