Zusatzinstrumente

Heroldfanfare

 

Heroldfanfare

Bietet als Blasinstrument die gleichen Anforderungen wie die normale Naturtonfanfare. Die Heroldfanfare bietet einen heroischen Klang und umfasst den Naturtonbereich in den einstellbaren Tonarten Es-Dur und B-Moll. Das Instrument weist eine Länge von 1,5 m auf.

 

Kesselpauke
 

Pauke

Die Pauke ist ein Schlaginstrument und wird paarweise mittels Trommelstöcken gespielt. Die Pauke besteht aus einem fast halbkugeligen Kupferkessel, der mit einem künstlichen Fell bespannt ist. Die Tonhöhe und der Klang sind einstellbar.

 

Pandeira

Pandeira

 

Die Pandeira ist ein Instrument mit mehreren Schellenpaaren, welche durch Anschlagen mit der Hand in Schwingungen gebracht werden.

 

Kastagnette

Kastagnetten

 

Kastagnetten sind paarweise zu spielende Klappern, die besonders zur rhythmischen Begleitung geeignet sind.

 

Tim Tom

Tim Tom

 

Das Tim Tom ähnelt dem Tom Tom. Es kann vor dem Körper getragen oder auf einen Ständer geschraubt werden. Es besteht dabei hier aus 3 Trommeln, welche aber mit nur jeweils einem Kunststofffell bespannt sind.

 

Trillerpfeife

 

Eine Trillerpfeife ist ein Musikinstrument, das zur Erzeugung akustischer Signale und Rhythmen dient. Sie wird mit dem Mund und der Atemluft angeblasen und erzeugt durch Luftverwirbelungen und eine in Bewegung gesetzte innere Kugel das typische Trillern der Pfeife.

 

Glocke

Kuhschellen

 

Die Glocke ist ein Schlaginstrument und wird mittels Trommelstöcken zum charakteristischen Ton geschlagen, welcher in der Glocke Schwingungen erzeugt. 

 

 

 

 

Bongo

 

Bongo

 

 

 

Bongos sind paarweise verwendete, kleine Einfelltrommeln, die bei uns mit Trommelstöckern angeschlagen werden.

 

 

Becken

Becken