0331-9793035
 

London

zu den Bildern

 

Platz 3 bei der Weltmeisterschaft - Fanfarenzug feierte seinen größten Erfolg

 

London

 

Es ist Sonntag, der 26. Juli 1998, kurz vor 19 Uhr Greenwich-Time. Die Abendsonne senkt sich langsam über London und dem Stadion des FC-Millwall, dem Austragungsort der Weltmeisterschaften für Marching Show-Bands. Auf dem Rasen stehen die besten Marching Show Bands der Welt. Die Fans und Betreuer sind- im Gegenteil zu den Aktiven des Fanfarenzuges- bereits über die Wertungen im Bilde. Dann erscheinen die letzten beiden Wertungen. Kurz darauf liegen sich die Potsdamer Fans jubelnd in den Armen, eilen zur Tribünenmitte und zeigen, immer winkend, wie zu einem Schwur gehoben, die drei Finger einer Hand. Drei - drei - drei !!! Im Nu wissen auch die in den hinteren Reihen stehenden Aktiven, daß die Reisenüberraschung perfekt ist: Bronzemedaille bei der Weltmeisterschaft! 91,3 Punkte also für Potsdam und damit die Eintrittskarte in die Elite der Marsch- und Showbands.

 

zu den Bildern