Fanfarenzug
Potsdam
Der Ehrenbotschafter der Landeshauptstadt

 
Übergabe Urkunde
Sommerfahrt Trassenheide 2020
Unser Bläser Nachwuchs 2020
Atlasfest
Saisoneröffnung 2019
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Instrumente

Grundinstrumente

 

Fanfare
 

B/Es Fanfare

Die bei uns gespielte Naturfanfare ist ein Blasinstrument und besitzt als Tonumfang alle Naturtöne in den mittels Umschaltventil anwählbaren Tonarten Es-Dur und B-Moll.

 

Snare bzw. kleine Marschtrommel

 

Diese Instrumente sind mit 2 Kunststofffellen bezogen, welche durch Anschlagen in Vibration versetzt werden. Zusätzliche Metallspiralen lassen den Klang  noch stärker schnarren. Durch eine unterschiedliche Bespannung können differenzierte Tonhöhen erreicht werden. Die Trommeln werden mit 2 Trommelstöcken gespielt. Die Trommel wird mit einem Tragegestell getragen. Unsere jüngeren Mitglieder spielen bis zum Erreichen der körperlichen Voraussetzungen auf einer kleinen Marschtrommel, um Fehlhaltungen zu vermeiden.

 

 

Tom Tom - Hochtrommel

Hochtrommel

Das Tom Tom besitzt einen zylindrischen Körper, der beidseitig mit Kunststofffellen bespannt ist, welche durch Anschlagen in Vibration versetzt werden. Durch eine unterschiedliche Bespannung können differenzierte Tonhöhen erreicht werden. Die Trommel wird mit 2 Trommelstöcken gespielt. Unsere jüngeren Mitglieder spielen bis zum Erreichen der körperlichen Voraussetzungen auf einer kleinen Hochtrommel, um Fehlhaltungen zu vermeiden.

 

 

Tambourstab
 

Tambour-Stab

 

Der Tambourstab wird als langer Dirigentenstab verwendet. Am oberen Ende befinden sich Quasten in den Farben des Fanfarenzuges Potsdam - rot und weiß.

Der Stabführer (Tambourmajor) gibt allen Instrumenten ein einheitliches Tempo vor.

 

 

 

Zusatzinstrumente